Ab sofort gibt es bei uns auch Outdoorboxen! Kostenfreier Versand ab 30€.

Pilea Moon Valley

How to make me thrive and grow. 

Ich bin eine Sonnenanbeterin. Um zu verhindern, dass ich schief wachse, drehe mich mindestens 2-3 Mal pro Woche, denn ich werde immer versuchen Richtung Sonne zu wachsen.

Pilea Moon Valley

How to make me thrive and grow.

Ich bin eine Sonnenanbeterin. Um zu verhindern, dass ich schief wachse, drehe mich mindestens 2-3 Mal pro Woche, denn ich werde immer versuchen Richtung Sonne zu wachsen.

Ich bin eine sehr wasserhungrige Pflanze

Normale Haushaltstemperaturen sind perfekt

Heller, indirekter, sonniger Standort

Ja, ich verbessere die Luft

Ich kann 30-40 cm groß werden

Eigentlich ungiftig

Meine Geschichte 

BOTANISCHER NAME
Pilea Involucrata

BESSER BEKANNT UNTER
Moon Valley

FAMILIE
Sukkulenten

HERKUNFT
Ich stamme aus Mittel- und Südamerika.
 
GRÖSSE
Als Zimmerpflanze kann ich zwischen 30 und 40 Zentimeter hoch werden.

Sorg dich um mich!

LICHT
Ich eigne mich am besten für einen hellen, indirekten, sonnigen Standort. Direktes Sonnenlicht kann meine Blätter verbrennen. Ein Platz an einem Ost- oder Westfenster wäre ideal, es geht aber auch ein Platz mit etwas Abstand zu einem Südfenster (max. 1 Meter). Ich kann mich aber auch an Bereiche mit geringerem Licht anpassen, meine Blätter werden dann jedoch dunkler und ich breite mich mehr aus.
 
TEMPERATUR
Ich bin bei normalen Haushaltstemperaturen am glücklichsten. Stell mich im Winter aber bitte nicht in die Nähe der Heizung, sonst lasse ich meine Blätter fallen. Ich benötige keine zusätzliche Luftfeuchtigkeit und eigne mich gut für eine trockenere Umgebung.

WASSER
Ich bin eine sehr durstige Pflanze, also bitte vergiss mich nicht zu gießen! Hast du mich doch einmal vergessen, mache ich mich bemerkbar und lasse sofort meine Blätter hängen. Ich erhole mich wieder, wenn du es schnell genug bemerkst. Wie bei allen Pflanzen ist Staunässe nicht gut für mich, du kannst mich aber auch "von unten" gießen.

DÜNGER
Verwende am beste im Frühjahr und Sommer zweimal einen allgemeinen flüssigen Zimmerpflanzendünger mit der halben empfohlenen Stärke.

Was du noch über mich wissen solltest...

VOR DEM GIESSEN, SOLLST DU WISSEN
Wenn du weiße Flecken auf mir bemerkst, sind diese höchstwahrscheinlich durch Salze und Chemikalien im Wasser verursacht. Am besten ist, du filterst das Wasser bevor du mich gießt. du kannst das Leitungswasser auch über Nacht in einem offenen Behälter stehen lassen, um etwas Chlor und Fluorid zu entfernen.

LUFTREINIGEND
Ja, ich trage zu einer bessern Luft bei. Dank meiner großen Blätter habe ich eine luftreinigende Wirkung und verbessere so das Raumklima.

WUSSTEST DU?
Das Besondere an mir sind meine strukturierten Blätter, daher habe ich auch den Namen "Moon Valley". Ich bin mit unserer heimischen Brennnessel verwandt, aber meine Blätter „brennen“ zum Glück nicht. Die dunkelgrüne Oberseite meiner Blätter ist mit roten Adern durchsetzt, Sie nehmen bei hellen Standorten einen kupferfarbenen Schimmer an. Im Sommer erfreue ich dich eventuell mit kleinen rosaroten Blüten.

Du findest mich in der Komfibox!

Zur WunderboxZur Komfibox

Du findest mich in der Komfibox!

Zur Komfibox

Folge uns auf Instagram @plantista

Suche auf unserer Seite

Einkaufswagen